Aktuelles der CSU Amerang

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen des CSU Ortsverbands Amerang


Protokoll zur Ortshauptversammlung mit Neuwahlen am Donnerstag 28.01.21,

in der Gemeindehalle Amerang, Jahnstr. 10   

 

Desinfektionsmittel, Handschuhe, Masken, Kugelschreiber wurden für die Mitglieder bereitsgestellt. Abstände wurden eingehalten. Die Vorgaben mit max. 30 Besuchern wurde eingehalten. Ergänzend zu der Teilnehmerliste wurden alle Teilnehmer anhand eines Datenerhebungsblattes protokolliert. Die CSU-Ortshauptversammlung dient der Vorbereitung für die Bundestagswahlen und ist aufgrund einzuhaltender Fristen erforderlich und zulässig. 

Beginn 19.00 Uhr, 17 Mitglieder anwesend 

  1. Eröffnung und Begrüssung:  Markus Keller begrüsst die anwesenden Mitglieder. Die Versammlung wird kurz gehalten und auf die nötigsten Punkte begrenzt. Ehrungen, Glückwünsche sollen zu gegebener Zeit nachgeholt werden. 17 Personen des OV haben teilgenommen.
  2. Neuwahlen:  Der Wahlausschuss besteht aus Rupert Russwurm, Kerstin Haferkorn und Tanja Dürnegger. Finanzieller Rechenschaftsbericht von Alois Löw, danach Bericht der Kassenprüfer Helmut Russler und Kurt Himmer. Die Beiträge sind zwar etwas spät, dennoch erfolgreich eingezogen. Die Kassenprüfer weisen nochmals darauf hin, daß die Beiträge zeitnah eingezogen werden sollen. Die Wahlen ergaben folgende Ergebnisse:    
    • Ortsvorsitzender wurde Markus Keller mit 17 Stimmen   
    • Stellvertr. Ortsvorsitzende wurden Christian Staber mit 16 Stimmen Christoph Grasser mit 17 Stimmen
    • Schatzmeister wurde Joseph Stein mit 17 Stimmen
    • Schriftführer wurde Tanja Dürnegger mit 17 Stimmen
    • Digitalbeauftrager wurde Jakob Gießibl mit 17 Stimmen
    • Kassenprüfer wurden Kurt Himmer und Helmut Russler
    • Beisitzer wurden:    
      • Kerstin Haferkorn mit 15 Stimmen
      • Simon Strell mit 15 Stimmen
      • Gust Voit mit 13 Stimmen
      • Christian Schneider mit 10 Stimmen
    • Delegierte wurden:
      • Markus Keller mit 16 Stimmen
      • Christian Staber mit 16 Stimmen
      • Kerstin Haferkorn mit 16 Stimmen
      • Rupert Russwur mit 16 Stimmen
      • Christoph Grasser mit 15 Stimmen
    • Ersatzdelegierte wurden:
      • Gust Voit mit 13 Stimmen
      • Joseph Stein mit 11 Stimmen
      • Jakob Gießibl mit 8 Stimmen
      • Christian Schneider mit 6 Stimmen
      • Ortholf v. Chrailsheim mit 4 Stimmen 

Ende der Veranstaltung 20.15 Uhr

Liebe Freunde und Mitglieder des CSU Ortsverbandes Amerang,

 

aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dazu entschlossen, unsere Jahreshauptversammlung von 2020 nach hinten zu verschieben.

Als vorläufigen Termin haben wir.Donnerstag, den 07.01.2021 um 19.00 Uhr beim Landgasthaus Suranger, Suranger 1 in 83123 Amerang vereinbart. 

Derzeit hoffen wir auf eine Entspannung der Lage und einen Rückgang des Infektionsgeschehens. Sollte es allerdings weiterhin zu Einschränkungen kommen und wir den Termin nicht wahrnehmen können, werden wir euch an dieser Stelle darüber informieren.

Wir hoffen auf das Beste und wünschen euch viel Gesundheit und Zusammenhalt in der kommenden Zeit.

 

Bis dahin und herzliche Grüße,

die Vorstandschaft des CSU Ortsverband Amerang

Wichtige Termine

02. Februar 2020

logo

Wichtige Termine im CSU-Ortsverband Amerang zu den Kommunalwahlen 2020

  • 05.02.2020 16:00-17:00 Kaffee mit Staber im Café Kramer
  • 06.02.2020 18:30 Wirth von Amerang
    • Pflege und Gesundheitspoltische Veranstaltung, Vorstellung des„Kümmerer Komzeptes“ aus Tirol
  • 07.02.2020 19:30 Wirth von Amerang
    • Vorstellung der CSU Kandidaten
  • 14.02.2020 13:00 - 16:00 CSU Infostand, Edeka Helma
  • 15.02.2020 09:00 - 12:00 CSU Infostand, Dorfladen Evenhausen
  • 19.02.2020 16:00 - 17:00 Kaffee mit Staber im Café Kramer
  • 22.02.2020 09:00 - 12:00 CSU Infostand, Café Smile
  • 29.02.2020 09:00 - 12:00 CSU Infostand, Café Kramer
  • 01.03.2020 11:00 - 12:00 Kaffee mit Staber im Café Kramer
  • 07.03.2020 09:00 - 12:00 CSU Infostand, Edeka Helma
  • 08.03.2020 Frühschoppen* im Pfarrsaal, Diskussionsrunde mit den Bürgermeisterkandidaten

Denken Sie manchmal darüber nach, wie Ihr Leben in einigen Jahren aussehen wird? Wo werden Sie wohnen? Wie verändert sich Ihr Lebensraum? In etwa zwölf Jahren steigt die Zahl der über 65-jährigen Menschen in der Gemeinde Amerang von 730 auf über 1.040. Dies bedeutet ein Plus von mehr als 40%! Wie alt sind Sie und Ihre Angehörigen in zwölf Jahren?

Einen ausführlichen Bericht über unseren Bürgermeisterkandidaten für die kommende Kommunalwahl hat das Internetportal wasserburg24.de veröffentlicht. Darin sind sowohl Christian Stabers bisheriger Werdegang als auch seine Ziele für unsere Gemeinde beschrieben. Der Artikel kann unter folgendem Link aufgerufen werden: https://www.wasserburg24.de/wasserburg/region-wasserburg/amerang-ort58284/kommunalwahl-2020-buergermeisterwahl-amerang-staber-csu-kandidat-13282184.html

Viel Spaß beim lesen!

 

Am Samstag, den 23.11., laden wir euch zu einer gemeinsamen Mooswanderung mit den ameranger CSU-Kandidaten für die kommende Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl ein. Wir möchten damit allen Interessierten eine Gelegenheit geben, sich mit uns auszutauschen und uns sowie unserer Anliegen besser kennen zu lernen. Darüber hinaus begleiten uns einige Experten (großteils aus den eigenen Reihen), die mit kurzen Fachvorträgen zu Themen informieren, die einen jeden Gemeindebürger direkt oder indirekt betreffen. So informiert uns

  • Werner Fröwis (Schäfermeister) zum Thema Landschaftspflege & Tierhaltung
  • Christian Schneider (Kindergartenleiter) zum Thema Waldpädagogik
  • Sebastian Stadler (Landwirt) über Landwirtschaftliche Familienbetriebe im Wandel der Zeit
  • Ortholf von Crailsheim (Land- & Forstwirt) zum Thema Waldsterben 2.0, sowie
  • Dr. med. Michel Daneschnejad (Amtsarzt) über die Gewässer- und Trinkwasserqualität im Landkreis Rosenheim

Treffpunkt ist um 14.00 Uhr an der Sparkasse in Amerang, die Veranstaltung wird ab ca. 16.00 Uhr gemütlich beim Landgasthaus Suranger ausklingen. Bei sehr schlechtem Wetter findet lediglich die Gesprächsrunde ab 16.00 Uhr beim Suranger statt. Für den Transport aller Teilnehmer ist gesorgt.

Wir freuen uns auf euer kommen!

Am 24.10.19 fand unter dem Motto "Leben und Arbeiten am Ort" ein Wirtschaftsgespräch bei der Firma MCP Fertigungstechnik GmbH in Amerang statt. Bei der sehr gut besuchten Veranstaltung referierten unter anderem der CSU-Bürgermeisterkandidat für Amerang, Christian Staber, sowie der Landratskandidat der CSU, Otto Lederer, zum Thema Familie, Arbeit und Gemeinschaft. Im Anschluss daran klang der Abend bei einem Austausch in lockerer Atmosphäre aus. Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.